Your talent is at the forefront

It is their expertise and commitment to service that enable us to tailor our products and services precisely to the needs of our customers. If you would like to help set new standards in the fields of electric drive technology and power electronics, we look forward to receiving your application.

Vacancies:

Embedded Software Test Ingenieur*in

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

 

Für unser Entwicklungsteam „Software“ suchen wir einen / eine:

Embedded Software Test Ingenieur*in

 

Ihr Aufgabenbereich

Sie sind verantwortlich für die Konzipierung und Durchführung der automatisierten Integrations- und Softwaretests für z.B. Traktions-Umrichter und DC/DC-Wandler. Sie priorisieren und definieren Tests zur Erreichung einer hohen Testabdeckung der Software. Dazu gehört die Wartung und Weiterentwicklung des HIL-Systems (Hardware in the Loop) sowie die Pflege der Test-Definitionen. Durchführung vertiefter Verifikationsteste im HV Labor sowie im Prüfstand ergänzen den Aufgabenbereich. Die Hauptaufgaben sind:

- Definieren, Priorisieren und Implementieren von Tests (hauptsächlich automatisierte HIL- und SIL Tests)

- Durchführen von Release Tests sowie Erstellung der dazugehörenden Dokumentation

- Konzeptionierung und Programmierung von Testmitteln für Produktion und Prüfstand

- Integrationstest Umrichter im HV Labor und Prüfstand

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH/Uni-Abschluss als Ingenieur*in und Erfahrung im Testing von Embedded Software. Gute Elektrotechnik-Kenntnisse sind unabdingbar.

Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Praxiserfahrung erlauben Ihnen rasche und zielgerichtete Problemlösungen. Analytisches und vernetztes Denken sind notwendig, um die Systeme für das Testing zu optimieren.

Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in folgenden Bereichen:

- Erfahrung in der Test-Automatisierung und/oder im Testen von Embedded Software

- Gute Kenntnisse und Erfahrung mit Matlab und Simulink

- Kenntnisse in C und Python

- Kenntnisse Robot Framework

- Basis Kenntnisse der Softwareentwicklung mit dem V-Modell Entwicklungsprozess

- Vorteilhaft ist Erfahrung in der Programmierung des NI PXI Testsystem

Sie kommunizieren sicher in Deutsch und haben gute technische Englischkenntnisse.

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Apply online

Embedded Software Ingenieur*in Functional Safety

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

Für unser Entwicklungsteam „Software“ suchen wir einen / eine:

Embedded Software Ingenieur*in Functional Safety

Ihr Aufgabenbereich

Sie entwickeln Embedded Software für Traktions-Umrichter, DC/DC- und DC/AC-Wandler. Sie arbeiten im ganzen Entwicklungsprozess mit, vom Requirement Engineering über das UML-Design. Sie erstellen Analysen und Konzepte und entwickeln Software gemäss den Anforderungen der funktionalen Sicherheit. Unseren Automotive-SPICE Entwicklungsprozess wenden Sie konsequent an und arbeiten aktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer QS-Massnahmen mit.

Bei unseren Kunden leiten Sie Projekte und führen Sie Inbetriebnahmen und Instruktionen vor Ort aus.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH/Uni-Abschluss als Ingenieur und Erfahrung in Erstellung von Embedded Software in C. Sehr gute Elektrotechnik-Kenntnisse sind unabdingbar.

Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Praxiserfahrung erlauben Ihnen rasche und zielgerichtete Problemlösungen. Analytisches und vernetztes Denken sind notwendig, um komplexe Systeme zu optimieren.

Idealerweise verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in:

  • Regelungstechnik, Antriebstechnik und Leistungselektronik
  • Software-Engineering in C/C++ nach MISRA C Standard für Mikrocontroller
  • Requirement Engineering
  • Software Design (UML) und Software-Testing (Unit Tests)
  • Matlab / Simulink und Code Generierung
  • V-Modell und agile Entwicklungs-Methoden
  • Kenntnisse von Normen (idealerweise ISO 26262) der Functional Safety

Sie kommunizieren sicher in Deutsch und haben gute technische Englischkenntnisse.

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Apply online

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Hardware Ingenieur*in Leistungselektronik

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

 

Für unser Entwicklungsteam „Hardware“ suchen wir einen / eine:

Hardware Ingenieur*in Leistungselektronik

Ihr Aufgabenbereich

Sie entwickeln Umrichter für Antriebe, Wechselrichter für Netzrückspeisung und elektrische Energiewandler mit Leistungen von 1 kW bis zu einigen 100kW. Sie arbeiten im ganzen Entwicklungsprozess mit, von der Spezifikation über das Design, die Realisierung, den Tests im Labor bis zur Validierung und der Inbetriebnahme bei Kunden. Unseren Entwicklungsprozess wenden Sie konsequent an und tragen aktiv zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess bei. Sie kommunizieren mit Kunden und externen Partnern.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH-Abschluss in Elektrotechnik und Leistungs-Elektronik-Kenntnisse. Selbstständige Arbeitsweise in multidisziplinären Projektteams und Bereitschaft zum stetigen Wissens-Ausbau setzen wir voraus.

Idealerweise verfügen Sie über Kennnisse und Erfahrung in:

  • Schaltungs- / Baugruppenentwicklung Leistungselektronik
  • Design von Mikrocontroller/DSP Boards inklusive Signalaufbereitung
  • Inbetriebnahme und Qualifikation leistungselektronischer Baugruppen im Labor
  • Berechnung von Zuverlässigkeit und Lebensdauer von elektronischen Systemen
  • EMV, Normen, Zertifizierung

Vorhandene Erfahrung in der Entwicklung von Hardware gemäss Normen der Funktionalen Sicherheit (z.B. ISO26262) ist ein grosses Plus für diese Anstellung.

Sie kommunizieren sicher in Deutsch und haben gute technische Englischkenntnisse.

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Apply online

Projektleiter*in / System Ingenieur*in (System Engineer)

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

 

Für unser Team „Projektleiter“ suchen wir einen / eine:

Projektleiter*in / System Ingenieur*in (System Engineer)

Ihr Aufgabenbereich

Sie leiten Kundenprojekte und Produktentwicklungen typischerweise im Umfeld von Antriebstechnik oder Energieumformung für E-mobilität und Industrieanwendungen, z.B. Umrichter für Antriebe, E-Maschinen oder Wechselrichter mit Leistungen von 1 kW bis zu einigen 100 kW.

Sie tragen die technische sowie die Budget- und Terminverantwortung und führen das interdisziplinäre Projektteam vom Auftragseingang über das Design, bis zum Test / Validierung sowie Inbetriebnahmen bei Kunden.

Als Systemingenieur*in arbeiten Sie aktiv mit in der Konzeption und im Requirements Engineering gemäss unserer V-Model basierten Entwicklungsprozesse.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH/Uni-Abschluss als Ingenieur*in. Erfahrung in Projektleitung ist unabdingbar.

Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Praxiserfahrung erlauben Ihnen rasche und zielgerichtete Problemlösungen. Analytisches und vernetztes Denken sind notwendig, um komplexe Systeme zu optimieren.

  • Idealerweise verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in:
  • Projektleitung im Bereich Antriebstechnik oder Energieumwandlung
  • System- oder Requirements Engineering
  • Entwicklung auf V-Model basierten Entwicklungsprozessen VDA oder A-SPICE
  • Basis-Kenntnisse Regelungstechnik, Antriebstechnik und Leistungselektronik
  • Basis-Kenntnisse elektrische Maschinen
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Apply online

Software Ingenieur*in Motor Control C/C++

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

Für unser Entwicklungsteam „Software“ suchen wir einen / eine:

Software Ingenieur*in Motor Control C/C++

Ihr Aufgabenbereich

Sie entwickeln Embedded Software für Traktions-Umrichter, DC/DC- und DC/AC-Wandler. Sie arbeiten im ganzen Entwicklungsprozess mit, vom Requirement Engineering über das UML-Design, die Codierung in C/C++ bis zum Test und der Validierung. Sie erstellen Analysen und Konzepte und entwickeln Regelungsalgorithmen. Unseren Automotive-SPICE Entwicklungsprozess wenden Sie konsequent an und arbeiten aktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer QS-Massnahmen mit.

Bei unseren Kunden leiten Sie Projekte und führen Sie Inbetriebnahmen und Instruktionen vor Ort aus.

Auf unserem 250kW - Motorentestbank oder unserem HIL Testsystem verifizieren Sie die Software selbständig.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH/Uni-Abschluss als Ingenieur und Erfahrung in Erstellung von Embedded Software in C. Erfahrung in modellbasierter Entwicklung von SW runden ihr Profil ab. Sehr gute Elektrotechnik-Kenntnisse sind unabdingbar.

Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Praxiserfahrung erlauben Ihnen rasche und zielgerichtete Problemlösungen. Analytisches und vernetztes Denken sind notwendig, um komplexe Systeme zu optimieren.

Idealerweise verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in:

  • Regelungstechnik, Antriebstechnik und Leistungselektronik
  • Regelung Elektrischer Maschinen (PMSM, IPM, ASM)
  • Software-Engineering in C/C++ nach MISRA C Standard für Mikrocontroller
  • Requirement Engineering
  • Software Design (UML) und Software-Testing (Unit Tests)
  • Robot Framework zur Testautomatisierung
  • Matlab / Simulink und Code Generierung
  • Qt, Python oder Embedded Linux für Diagnose Tools
  • Feldbusse wie CAN und Ethernet

Sie kommunizieren sicher in Deutsch und haben gute technische Englischkenntnisse.

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Apply online

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Embedded Software Ingenieur*in

Drivetek ist ein international tätiger Entwicklungsdienstleister für applikationsspezifische Antriebstechnik. Unsere innovativen Lösungen sind von Kleinfirmen und internationalen Grosskonzernen anerkannt für hohe Leistungsdichte. Geschätzt wird auch unsere Systemkompetenz; wir entwickeln Hardware, Software und elektrische Maschinen.

Unsere hocheffizienten Antriebe treiben Hybrid- und Elektrofahrzeuge an – vom Rennwagen bis zum Bus – aber auch Schiffe, Luftfahrt- und Industrieanwendungen. Unsere Wechselrichter speisen erneuerbare Energie ins elektrische Netz.

 

Für unser Entwicklungsteam „Software“ suchen wir einen / eine:

Embedded Software Ingenieur*in

Ihr Aufgabenbereich

Sie entwickeln Embedded Software für Traktions-Umrichter, DC/DC- und DC/AC-Wandler. Sie arbeiten im ganzen Entwicklungsprozess mit, vom Requirement Engineering über das UML-Design, die Codierung in C/C++ bis zum Test und der Validierung. Sie erstellen Analysen und Konzepte und entwickeln Software für unsere Leistungselektronische Systeme. Unseren Automotive-SPICE Entwicklungsprozess wenden Sie konsequent an und arbeiten aktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer QS-Massnahmen mit.

Bei unseren Kunden leiten Sie Projekte und führen Sie Inbetriebnahmen und Instruktionen vor Ort aus.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH/ETH/Uni-Abschluss als Ingenieur und Erfahrung in Erstellung von Embedded Software in C. Sehr gute Elektrotechnik-Kenntnisse sind unabdingbar.

Ihre selbstständige Arbeitsweise und Ihre Praxiserfahrung erlauben Ihnen rasche und zielgerichtete Problemlösungen. Analytisches und vernetztes Denken sind notwendig, um komplexe Systeme zu optimieren.

Idealerweise verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in:

  • Regelungstechnik, Antriebstechnik und Leistungselektronik
  • Software-Engineering in C/C++ nach MISRA C Standard für Mikrocontroller
  • Requirement Engineering
  • Software Design (UML) und Software-Testing (Unit Tests)
  • Matlab / Simulink und Code Generierung
  • Qt, Python oder Embedded Linux für Diagnose Tools
  • Feldbusse wie CAN und Ethernet
  • V-Modell und agile Entwicklungs-Methoden

Sie kommunizieren sicher in Deutsch und haben gute technische Englischkenntnisse.

Interessiert?

Suchen Sie eine spannende, fordernde Aufgabe in einem kollegialen KMU-Umfeld mit internationalem Kundenkreis und Schwerpunkt Elektromobilität und Energieerzeugung?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an hr@drivetek.ch.

Bei Fragen rufen Sie Jan Persson unter +41 32 332 79 35 an.

Apply online

Spontaneous application

Spontaneous application

People with talent and expertise in the field of energy conversion and electromobility are exactly who we are looking for. If you are interested in us as an employer, please send us your application in writing or electronically:

Drivetek AG
Personalabteilung
Industriestrasse 37
2555 Brügg
Switzerland

hr@drivetek.ch
+41 32 332 80 69

Apply online